Archiv der Kategorie: Allgemein

Kommunen ohne Rettungsschirm?

„Daß es ’so weiter‘ geht, ist die Katastrophe.“ (W.Benjamin)   In einem vielbeachteten Interview mit dem Berliner Tagesspiegel vom 26.04.2020 wies Wolfgang Schäuble auf einen Krisenzustand hin, der in den vergangenen Wochen in den Hintergrund getreten ist: „Noch immer ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Kunstwerke brauchen kein Publikum, sie brauchen Gespräche

Als meine Großmutter mit ihrer jungen Familie gerade den Ersten Weltkrieg überstanden hatte und das Wüten der Spanischen Grippe noch weiterhin zahllose Menschen dahinraffte, hungerte man – so erzählte sie – nach Tanz, Theater und Kino. Eine Sehnsucht der Städte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Elternbildung in Varel / Teil 2

Elternbildung – oder man kann nicht lernen, nicht zu lernen. Sollen die Oberschulen in Varel weiterhin eine Zukunft haben, dann müssen sie andere werden, als sie sind. Konkret: Sie könnten sich mit dem Format der Elternbildung ein Profil schaffen, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Elternbildung in Varel / Teil 1

Elternbildung als Option ist mehr als nur eine Anregung: Es ist eine Herausforderung. Im Landkreis Friesland findet die Elternbildung im Rahmen der evangelischen Familienbildungsstätte in Wilhelmshaven statt. Sie ist eine von 25 anerkannten Familienbildungsstätten, die vom Land Niedersachsen bzw. dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Menschenwitz in seiner besten Form

Varel hat einen „neuen Klöver“ In Varel wurde in diesen Tagen – mehr oder weniger im Schatten der aktuellen Coronakrise – ein neues Kunstwerk von Juan Miguel Cubas aufgestellt. Die lokale Öffentlichkeit hat diesen Akt kaum wahrgenommen. Diese Skulptur steht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Der etwas andere Gruß zum neuen Jahr

Der Immobilienmarkt boomt immer noch. Der Finanzmarkt profitiert davon, aber auch ebenso die mittelständischen Unternehmen vor Ort. Das Dilemma der Finanzkrise von 2008 ist vergessen oder es wird schlicht behauptet, dass heute eine ganz andere Situation existiere. Es wird gebaut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Nachverdichtung ist ein anderes Wort für Verengung

Ende November überraschte das CDU-Mitglied Jens Kastner im Gemeinützigen der NWZ mit einem Beitrag über städtische Nachverdichtung, dem Dirk Wachtendorf entgegnete, dass eine Nachverdichtung nur in „Rücksichtnahme und Erhalt einer grundsätzlich intakten Nachbarschaft“ eine Option sein könnte. Diese Diskussion wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen